BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 
Kreisverwaltung Ahrweiler - Aktuelle News

Aktuelle News


EINLADUNG ZUM 3. UNTERNEHMERFRÜHSTÜCK 2016

Die Kreiswirtschaftsförderung widmet das dritte kostenfreie Unternehmerfrühstück 2016 dem Thema „Reaktionszeit 4.0 - mit weichen Faktoren erfolgreich im Wettbewerb“ (weitere Infos hier).

Wir laden Sie auch im Namen von Landrat Dr. Pföhler sehr herzlich ein und würden uns freuen, Sie persönlich zu unserem Unternehmerfrühstück begrüßen zu dürfen:

Donnerstag, 08. September 2016, 8.30 Uhr
bei der Böttcher Gelsdorf GmbH & Co. KG,
Max-Planck-Straße 2 - 6, 53501 Grafschaft-Gelsdorf




EINLADUNG IDEENBÖRSE DES KREISES AHRWEILER

Die Kreiswirtschaftsförderung, die IHK Koblenz und die Wirtschaftsjunioren Rhein-Ahr laden Sie herzlich ein am

Mittwoch, 14.09.2016
19:00 UhrSchreinerei Rönnefarth
Bundesstraße 7 in 53507 Dernau

teilzunehmen als Juror oder Aussteller (weitere Infos hier).


Firma des Monats August 2016

Tönissteiner erhält im 125sten Jubiläumsjahr beim Qualitätswettbewerb „Monde Selection“ Auszeichnungen

Der Privatbrunnen Tönissteiner Sprudel aus Brohl-Lützing wurde beim internationalen Qualitätswettbewerb „Monde Selection“ in Belgien zum 9. Mal in Folge für die hervorragende Qualität seines Mineralwassers „TÖNISSTEINER Medium“ mit dem „Grand Gold Award“ ausgezeichnet. Den „International High Quality Award“ bekam Tönissteiner für Produkte, die in drei aufeinander folgende Jahren einen Gold- oder Grand Gold-Award erhalten haben.

Monde Selection ist eine der ältesten und bedeutendsten Organisationen auf dem Gebiet der weltweiten Qualitätsprüfungen. Die unabhängige Jury setzt sich traditionell aus Spitzenköchen zusammen und führt umfassende geschmackliche und analytische
Prüfungen durch.




 


ALPHAJUMP
Das Business-Netzwerk für Studierende und den Mittelstand

ALPHAJUMP bietet eine Vernetzung zwischen Studierenden, Absolventen und Unternehmen aus dem Mittelstand. Mithilfe eines Karriereportfolios erstellen Studierende eine professionelle Darstellung ihrer Qualifikationen und Fähigkeiten. Dabei knüpfen sie schon frühzeitig im Studium wichtige Kontakte zu interessanten regionalen Unternehmen und optimieren ihre Karrieremöglichkeiten. Studierende erkennen so neue Karrierechancen in der eigenen Hochschulregion und Unternehmen sichern sich langfristige Wettbewerbsvorteile durch ihren exklusiven Auftrítt.

Kreiswirtschaftsförderung mit eigenem Profil bei ALPHAJUMP vertreten  weiter lesen ...

 


Druckersymbol Druckversion (zuletzt geändert am 2016-08-10 11:42:11)