Baustellenverkehr in Oedingen und Unkelbach


Wegen größerer Bauarbeiten auf der Kreis-Mülldeponie Remagen-Oedingen ist ab Juli mit verstärktem Lkw-Verkehr zu rechnen. Wie der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler (AWB) meldet, betrifft dies in erster Linie die B 9 aus Richtung Bad Breisig sowie die Stadtteile Unkelbach und Oedingen. Auf die Deponie wird eine Oberflächenabdichtung aufgebracht. Dazu werden rund 120.000 Tonnen Material angeliefert. Die Arbeiten sollen im November beendet sein. Der AWB bittet die Anlieger und Verständnis und die Verkehrsteilnehmer um Rücksicht. Im Sinne der Verkehrssicherheit ist mit verstärkten Polizeikontrollen zu rechnen.





© Kreisverwaltung Ahrweiler - 20.06.1996