Konzentration auf Kerngebiet bringt den Erfolg
Landrat bei Firma „SteuDaTec System- und Netzwerktechnik“ in Kempenich

Die EDV-Firma „SteuDaTec System- und Netzwerktechnik“ aus Kempenich blickt regional und überregional auf eine positive Geschäftsentwicklung. „Die Strategie der Firma, sich auf ein bestimmtes Kerngebiet zu konzentrieren, bringt Erfolg“, erklärte Landrat Dr. Jürgen Pföhler.
Im Rahmen seiner Firmenbesuche traf sich Pföhler gemeinsam mit Brohltal-Bürgermeister Hermann Höfer, Ortsbürgermeister Jochen Seifert und Karl-Heinz Sundheimer aus dem Gemeinderat Kempenich vor Ort zu einem Informationsaustausch mit Geschäftsführer Hermann-Josef Nett und Systemtechniker Horst Schomisch. Das Unternehmen bedient fast ausschließlich Kanzleien von Steuerberatern und Anwälten im Umkreis von 150 Kilometern. „Wir gehen in die Tiefe, nicht in die Breite“, beschrieb Nett das Firmenprofil. Mit sechs Beschäftigten übernimmt SteuDaTec die EDV-Komplettbetreuung der Kunden für die Programmplattform DATEV und erarbeitet Softwarelösungen einschließlich Installation und Service.

Bildunterzeile zum FOTO:
Firmenbesuch in Kempenich: Hermann Höfer (v.l.), Dr. Jürgen Pföhler, Karl-Heinz Sundheimer und Jochen Seifert bei Hermann-Josef Nett (sitzend) und Horst Schomisch.







© Kreisverwaltung Ahrweiler - 05.08.2005