AW-Wirtschaftsinfo berät Unternehmen


Einen breiten Themenmix erhalten Unternehmen im Kreis Ahrweiler mit der neuen Ausgabe der AW-Wirtschaftsinfo. Diese jüngste Nachrichtenbroschüre aus der Kreisverwaltung wurde an mehr als 1.300 Betriebe verschickt.

Hinweise gibt es unter anderem auf der Unternehmer-Kontakt-Messe b2d, die Regionalmarke Eifel mit den Vertriebspartnern im Kreis Ahrweiler, das Mittel- und Osteuropazentrum Rheinland-Pfalz GmbH sowie auf mehrere aktuelle Förderprogramme. Info: Wirtschaftsförderung der Kreisverwaltung Ahrweiler, Wilhelmstraße 24-30, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Ruf 02641/975-481, Fax /975-7-481, tino.hackenbruch@aw-online.de, www.wirtschaftsfoerderung-kreis-ahrweiler.de.




© Kreisverwaltung Ahrweiler - 10.07.2009