AW-Kreis mit neuem Logo
Wasser, Wald und Wein als typische Landschaften

Der Kreis Ahrweiler präsentiert sich mit einem neuen Logo. Herzstück des neuen offiziellen Markenzeichens ist die Buchstabenkombination „AW“, die als Kfz-Kennzeichen kreisweite hohe Akzeptanz genießt und überregional unverwechselbar für den AW-Kreis steht.

Das neue Logo erscheint einheitlich auf Briefbögen, Visitenkarten, Broschüren und weiteren Außendarstellungen des Kreises mit der Kreisverwaltung, den beiden Eigenbetrieben und dem Landrat. Das schwungvoll angebrachte AW deutet in der Farbversion die drei typischen Landschaften des AW-Landes an: blau die Gewässer wie Rhein, Ahr und Laacher See, grün die Wälder der Eifel, rot der Ahr-Wein. Der Rahmen, der die Buchstaben AW umgibt, steht für Stabilität und Seriosität. Zugleich lässt er Platz für Bewegung und Aufschwung.

Das bisherige Emblem war mehr als 20 Jahre alt. Mit der jetzigen Modernisierung und Vereinheitlichung verliert es ebenso seine Gültigkeit wie vereinzelte Sonderlogos.

FOTO: Das neue Logo des Kreises Ahrweiler







© Kreisverwaltung Ahrweiler - 04.12.2009