BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 
Kreisverwaltung Ahrweiler - Regionaler Runder Tisch gegen Gewalt

Regionaler Runder Tisch gegen Gewalt

Der Regionale Runde Tisch versteht sich als Netzwerk untereinander und initiiert Projekte, die Frauen im Kreis, die Gewalt erfahren haben, unterstützen; außerdem werden Aktionen zur Prävention und Bewusstseinsbildung ins Leben gerufen. Der Regionale Runde Tisch Kreis Ahrweiler ist Teil des Rheinland-Pfälzischen Interventionsprojekts gegen Gewalt (RIGG).

Dem Regionalen Runden Tisch gehören folgende Institutionen im Kreis an:

     
  • Frauenhaus im Kreis Ahrweiler
  • lnterventionsstelle
  • Frauennotruf Koblenz
  • Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V. Jugendmigrationsdienst (JMD)
  • Telefonseelsorge im Kreis
  • Polizeiinspektionen Adenau, Ahrweiler, Remagen
  • Polizeipräsidium Koblenz
  • Kriminalinspektion Mayen
  • Deutscher Kinderschutzbund
  • SOLWODI
  • Staatsanwaltschaft Koblenz
  • Amtsgerichte Ahrweiler, Sinzig
  • Lebensberatung Ahrweiler
  • DRK Fachklinik
  • Dr. von Ehrenwall`sche Klinik
  • Ökumenische Flüchtlingshilfe
  • Rechtsanwälte
  • Kreisverwaltung Ahrweiler - Jugendamt, Sozialamt, Gesundheitsamt
  • Jugendhilfestation Adenau
  • Amnesty International
  • Beirat für Migration und Integration Kreis Ahrweiler
  • Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V. Schwangerschaftsfragen
  • Politikerinnen des Arbeitskreises "Keine Gewalt gegen Frauen"
  • WEISSER Ring
  • Notfallseelsorge des Bistum Trier
  • Jugendpflege der Verbandsgemeinde Brohltal
  • Verein Bewährungshilfe Koblenz e.V. TAE „Contra Häusliche Gewalt“

  • Sprecherin: Gleichstellungsbeauftragte Kreis Ahrweiler

 

Notfallkarte Gewalt gegen Frauen zum Downloaden

 

Das Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen"
vom Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben.


Druckersymbol Druckversion (zuletzt geändert am 2017-02-02 10:23:00)