BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 
Kreisverwaltung Ahrweiler - Girls`Day

Girls`Day

Viele Mädchen haben Spaß an Naturwissenschaft, Handwerk und Technik, wählen aber häufig frauentypische Berufe. Dabei ist die Aufteilung in Männer- und Frauenberufe alles andere als naturgegeben. Wichtig ist es, dass die Berufswahl den eigenen Interessen, Fähigkeiten und Karrierevorstellungen entspricht.

Der Girls`Day will Mädchen die Welt insbesondere der technischen, naturwissenschaftlichen und handwerklichen Berufe vermitteln, um damit ihren Blick auf eine größere Berufswahlmöglichkeiten zu richten. Den Betrieben wiederum fehlt vor allem in technischen Sektoren qualifizierter Nachwuchs.

Der Mädchen-Zukunftstag findet jährlich am 4. Donnerstag im April statt.

Angesprochen sind insbesondere technische Unternehmen, Hochschulen und Forschungszentren, um ihre Türen für Schülerinnen der Klassen 5 bis 10 zu öffnen
Auch die Schulen im Kreis Ahweiler beteiligen sich zunehmend am GIRLS`DAY.

Ansprechpartner sind die Schulen oder die Gleichstellungsbeauftragte.

 

 


Druckersymbol Druckversion (zuletzt geändert am 2013-05-06 14:46:29)