Coronavirus: Eingeschränkte Öffnungszeiten bei der Kreisverwaltung Ahrweiler

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus gelten in der Kreisverwaltung Ahrweiler und im Gesundheitsamt ab Montag, 16. März bis auf Weiteres eingeschränkte Öffnungszeiten:

Die Einrichtungen sind für Besucher jeweils montags bis mittwochs und freitags von 7.30 bis 12 Uhr sowie donnerstags zum „Tag des Bürgers“ von 7.30 bis 14 Uhr geöffnet. Außerhalb dieser Zeiten bleiben die Einrichtungen für Besucher geschlossen.

Grundsätzlich wird empfohlen, die Kreisverwaltung nur dann persönlich aufzusuchen, wenn es unbedingt notwendig ist und die Mitarbeiter stattdessen per E-Mail oder Telefon zu kontaktieren.

Die Außenstellen der KFZ-Zulassung in Sinzig, Adenau und Niederzissen sind ab sofort geschlossen. Bei der Außenstelle des Kreisbauamtes in Niederzissen gibt es vorerst keine Einschränkungen bei den Öffnungszeiten.

Für das Abfallwirtschaftszentrum Niederzissen, das Wertstoffzentrum Remagen-Kripp und das Umschlag- und Wertstoffzentrum Leimbach gelten bis auf weiteres die üblichen Öffnungszeiten. Die UmweltLern-Schule plus „Auf dem Scheid“ in Niederzissen des Abfallwirtschaftsbetriebs Kreis Ahrweiler ist ebenfalls ab sofort geschlossen.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 13.03.2020