Vorlesen

Aktuelle News

IDEENBÖRSE DES KREISES AHRWEILER

Die Kreiswirtschaftsförderung, die IHK Koblenz und die Wirtschaftsjunioren Rhein-Ahr laden Sie herzlich ein teilzunehmen. Interessierte Unternehmen, Startups und Gründungsinteressierte können sich bereits jetzt als Juror oder Aussteller anmelden .

Nächster Termin:

20. März 2019, 19:00 Uhr,
Vinothek der Dagernova, Ahrweg 7, 53507 Dernau

Hier geht es zur Onlineanmeldung.




UNTERNEHMERSchule KREIS AHRWEILER

Am Samstag, 13. April, in der Kreisverwaltung Ahrweiler startet das erste Seminar der sechsten Auflage der „Unternehmerschule Kreis Ahrweiler". Anmeldungen sind ab sofort möglich. Bitte nutzen Sie hierzu den Anmeldebogen auf dem Flyer „UNTERNEHMERSchule KREIS AHRWEILER

Bei Fragen steht Ihnen Herr Denis Radermacher (Telefon 02641/975-373) zur Verfügung.




ISB-BERATERTAG KREIS AHRWEILER

Existenzgründer und Firmen können sich für den nächsten Beratertag der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) in der Kreisverwaltung Ahrweiler am Montag, 20. Mai, anmelden (Kreisverwaltung Ahrweiler, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Wilhelmstraße 24 - 30, 10 bis 16 Uhr).

Die individuelle Beratung der ISB mit den Kreiswirtschaftsförderern etwa zu Finanzförderungen, Betriebsübernahmen und Beteiligungen ist kostenlos. Anmeldungen sind möglich bis 14. Mai bei der Kreiswirtschaftsförderung, Ruf 02641/975-373, E-Mail Denis.Radermacher@kreis-ahrweiler.de



Firma des Monats März 2019


125-jähriges Bestehen des Hotel-Restaurants Kölner Hof

Auf das stolze Alter von 125 Jahren kann in diesem Jahr das Historische Hotel-Restaurant Kölner Hof in Dernau zurückblicken. Was 1894 als Gaststätte begann, entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einem modernen und erfolgreichen Hotelbetrieb. Das familiengeführte Hotel wird bereits in der vierten Generation von Peter und Monika Schnitzler geführt.


AW-WIRTSCHAFTSINFO
Ausgabe Dezember 2018

Die AW-Wirtschaftsinfo informiert unter anderem über aktuelle Förderprogramme, Wirtschaftsmessen, einzelne Unternehmen und vieles mehr und liegt in der Kreisverwaltung als Broschüre bereit, lässt sich hier als Magazin durchblättern.

Weitere Ausgaben finden Sie hier.

 






ALPHAJUMP
bietet eine Vernetzung zwischen Studierenden, Absolventen und Unternehmen aus dem Mittelstand. Mithilfe eines Karriereportfolios erstellen Studierende eine professionelle Darstellung ihrer Qualifikationen und Fähigkeiten. Dabei knüpfen sie schon frühzeitig im Studium wichtige Kontakte zu interessanten regionalen Unternehmen und optimieren ihre Karrieremöglichkeiten. Studierende erkennen so neue Karrierechancen in der eigenen Hochschulregion und Unternehmen sichern sich langfristige Wettbewerbsvorteile durch ihren exklusiven Auftritt. Kreiswirtschaftsförderung mit eigenem Profil bei ALPHAJUMP vertreten weiter lesen ...



Druckersymbol Druckversion (zuletzt geändert am 2019-03-07 11:15:22)