BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

HINWEIS (Artikel vom 29.04.2016):
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.


Oberstes Kreis-Gremium in Fotos und Fakten

Die Mitglieder des Kreistags pr├Ągen die Politik des Kreises Ahrweiler und freuen sich auf das gro├če Jubil├Ąum zu dessen 200-j├Ąhrigem Bestehen. Zugleich sind die 46 Frauen und M├Ąnner aus den sechs Fraktionen des obersten Kreisgremiums selbst Thema einer Pr├Ąsentation, mit der die Kreisverwaltung die Besucher beim Tag der offenen T├╝r informiert. Darin werden alle Mitglieder des AW-Parlaments sowie dessen Vorsitzender - der Landrat und die drei Kreisbeigeordneten - mit Fotos und Fakten vorgestellt.

Eine ├Ąhnliche Aktion richtet sich vor allem an Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler, die sich ├╝ber Kommunalpolitik informieren wollen - und sollen. Der Tag der offenen T├╝r am Freitag, 20. Mai, (9 bis 16 Uhr, Kreishaus, Wilhelmstra├če 24-30, Bad Neuenahr-Ahrweiler) bildet den Auftakt des Festwochenendes zum 200-j├Ąhrigen Geburtstag des Kreises Ahrweiler.


Am Samstag folgen der ├ľkumenische Gottesdienst in der St. Laurentius-Kirche Ahrweiler (18 Uhr), der Zapfenstreich der Ahrweiler Sch├╝tzen auf dem Marktplatz (19 Uhr) und der Festakt mit geladenen G├Ąsten im Helmut-Gies-B├╝rgerzentrum. Am Sonntag steigt die gro├če AW-Erlebnismeile entlang der Ahr (Pius-Wiese bis Rosengarten sowie am Peter-Joerres-Gymnasium) mit 140 ausstellenden Vereinen, Organisationen und Firmen. - Info: www.kreis-ahrweiler.de, ÔÇ×Wir sind AW - 200 Jahre".



Foto: In geschlossener Formation zeigen sich die Mitglieder des Kreistags im Vorfeld der 200-Jahr-Feier des Kreises Ahrweiler.


© Kreisverwaltung Ahrweiler - 29.04.2016

<< zurück