BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Hochwasser-App bietet aktuelle Infos

Mit Blick auf die steigenden Wasserst├Ąnde insbesondere am Rhein macht die Kreisverwaltung Ahrweiler auf die amtliche Hochwasser-App ÔÇ×Meine Pegel" und die entsprechende Internet-Seite aufmerksam. Dort sind mehrere Wasserstandspegel f├╝r den Kreis Ahrweiler aktuell abrufbar. An der Ahr sind dies die Pegel in M├╝sch, Altenahr und Bad Bodendorf sowie am Rhein in Koblenz, Andernach (beide im Kreis Mayen-Koblenz) und Oberwinter. Au├čerdem: Kreuzberg (Sahrbach als Zufluss der Ahr), Denn (Ortsgemeinde Ahrbr├╝ck, Kesselinger Bach als Zufluss der Ahr), Niederadenau (Adenauer Bach) und Kirmutscheid (Ortsgemeinde Wirft, Trierbach).

Betrieben wird die kostenlose App von den Hochwasserdiensten der Bundesl├Ąnder sowie der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes. M├Âgliche Nutzer sind neben der Bev├Âlkerung die Einsatzkr├Ąfte des Katastrophenschutzes, Gew├Ąsseranrainer von Industrie und Gewerbe, Angler und Freizeitpaddler. Die App ist f├╝r die Betriebssysteme Android, iOS und WindowsPhone verf├╝gbar. Sie kann ├╝ber die jeweiligen App-Stores installiert werden. - Mehr Infos: www.hochwasser-rlp.de/rheinlandpalz.


© Kreisverwaltung Ahrweiler - 03.01.2018

<< zurück