BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Agrarf├Ârderung: Info-Termin zum eAntrag

Landwirte m├╝ssen ihre Antr├Ąge auf Agrarf├Ârderung vollst├Ąndig auf elektronischem Weg stellen (eAntrag). Dazu bietet die Kreisverwaltung Ahrweiler zusammen mit dem Dienstleistungszentrum L├Ąndlicher Raum (DLR) den hiesigen Landwirten als Vorbereitung eine weitere Informationsveranstaltung an. Termin: Donnerstag, 1. Februar 2018, 14 bis 16 Uhr, Kreisverwaltung (53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Wilhelmstra├če 24-30, Gro├čer Sitzungssaal, 4. Stock). Anmeldungen werden erbeten bis 31. Januar, Ruf 02641/975-380, E-Mail Martina.Gondorf@kreis-ahrweiler.de.

Den Landwirten wird empfohlen, sich vor Beginn des Antragsverfahrens mit der Software vertraut zu machen. Eine Demo- und Antragsversion findet sich ganzj├Ąhrig auf der Internetseite des DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsr├╝ck (www.dlr.rlp.de, Fachportale, Cross-Compliance). Die Europ├Ąische Kommission fordert, dass k├╝nftig die Antragstellung elektronisch erfolgen muss, wobei die entsprechenden Fl├Ąchen grafisch angezeigt werden. Papierunterlagen werden seit diesem Jahr nicht mehr versandt.


© Kreisverwaltung Ahrweiler - 19.01.2018

<< zurück