BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Neues Online-Angebot zum Thema Vorsorge

Informationen und Formulare zum Download auf der Homepage der Kreisverwaltung

Vorsorge ist keine Frage des Alters. Jeder kann durch einen Unfall oder eine Krankheit in die Lage kommen, nicht mehr für sich selbst entscheiden zu können. Rechtzeitig festzulegen, wer sich im Falle des Falles um die eigenen Angelegenheiten kümmert, ist daher sehr wichtig. Die Kreisverwaltung bietet ab sofort auf ihrer Internetseite unter der Adresse https://www.kreis-ahrweiler.de > Bürgerservice >Vorsorge viele Informationen rund um das Thema Vorsorgevollmacht an.

Unter anderem werden Fragen geklärt wie: Was unterscheidet Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung? Wie lässt sich eine Patientenverfügung erstellen? Was gilt es rechtlich zu beachten und was zum Beispiel beim Umgang mit Banken? Außerdem stehen einige Formulare zum direkten Download bereit.

Mit dem neuen Online-Angebot kann sich nun jeder fundiert und altersunabhängig informieren und auf den Ernstfall vorbereiten. Das neue Informationsangebot steht auch bereits in den Sprachen türkisch, englisch und arabisch zur Verfügung.


© Kreisverwaltung Ahrweiler - 23.05.2018

<< zurück