BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 
Kreisverwaltung Ahrweiler - Förderprogramm Ländlicher Raum

Förderprogramm Ländlicher Raum


Sanierung Dorfbrunnen
als Begegnungsstätte in Barweiler

Wer: Ortsgemeinde Barweiler, Verbandsgemeinde Adenau
Wann: 2016 /2017
Investitionen: rund 8.140 Euro, davon 134 Stunden in Eigenleistung
Fördersumme: 2.035 Euro
Zielsetzung: Erhaltung wertiger Infrastruktur im Dorf; Naherholung
Projektkurzbeschreibung:  Die alten Betonteile des Brunnens wurden abgebrochen, ein Planum hergestellt. Die Platzfläche wurde mit Quaderblöcken aus Grauwacke umrandet, die mit einer Breite von 90 Zentimeter zugleich als Grundlage für die Sitzflächen aus Holz dienen. Die 12 Quadratmeter große Fläche wurde als witterungsfeste Oberfläche im Basalt-Kleinpflaster im Reihenverband gestaltet. Ein quadratischer Wasserkrug aus Basaltsteinen als Auffangbecken dient als Brunnen. Der Platz ist durch die Neugestaltung eine Treff- und Begegnungsstätte für alle Generationen im Dorf geworden.


zurück zur Übersicht Beispiele >>


Druckersymbol Druckversion (zuletzt geändert am 2019-02-04 18:47:54)