BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 
Kreisverwaltung Ahrweiler - Regionale Energieagentur

Regionale Energieagentur

Das Land Rheinland-Pfalz hat zum 01. Juli 2012 die Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH mit Sitz in Kaiserslautern gegr├╝ndet. Aufgabe der Energieagentur ist es, als unabh├Ąngiger Mittler und Promotor Unternehmen und Kommunen bei der Nutzung erneuerbarer Energien, bei der Energieeinsparung und der Erschlie├čung von Effizienzma├čnahmen zu unterst├╝tzen. Ferner wird die Beratung von Kommunen zur Stabilisierung der Versorgung durch erneuerbare Energien oder zu rechtlichen Fragestellungen einschlie├člich einer F├Ârdermittelberatung verst├Ąrkt. Die Vernetzung der relevanten Akteure nimmt dabei eine ebenso wichtige Stellung ein.

Folgende Ziele und Instrumente wurden konkret f├╝r die Energieagentur benannt: 

  • Unterst├╝tzung der Kommunen auf dem Weg zu einer sicheren und dezentralen Energieversorgung und bei dem Bestreben nach mehr Energieeffizienz
  • Kompetente Beratung der Wirtschaft ├╝ber den effizienten Einsatz von Energie und individuelle Unterst├╝tzung
  • Bildung von Fachnetzwerken zur St├Ąrkung der heimischen Energiebranche
  • Vernetzung von Expertenwissen zur Nutzung von Innovationen und Wissenstransfer
  • Kompetente F├Ârderberatung zu Landes-, Bundes- und EU-F├Ârderm├Âglichkeiten.

Zur ├Ârtlichen Unterst├╝tzung und praktischen Arbeit in den Regionen des Landes sollen bis 2013 zehn regionale Energieagenturen unter Federf├╝hrung der Kommunen eingerichtet werden. Diese sollen die Beratungsangebote der landesweit t├Ątigen 63 Standorte der Verbraucherzentrale unterst├╝tzen. Bei der Gr├╝ndung der regionalen Energieagenturen ├╝bernimmt die Landesagentur eine Initial- und Moderatorenfunktion. Die Arbeit der Regionalagentur soll fachlich und organisatorisch durch die Landesagentur unterst├╝tzt werden. F├╝r die Regionalagenturen stellt das Land eine F├Ârderung in H├Âhe von 2 Mio. ÔéČ zur Verf├╝gung.

Energieagenturen haben die Aufgabe, Unternehmen und Kommunen unabh├Ąngig zu beraten und zu unterst├╝tzen, und zwar bei der Nutzung erneuerbarer Energien, der Energieeinsparung und der Erschlie├čung von Effizienzma├čnahmen. Die neun regionalen Energieagenturen sollen auch die Erstberatung von B├╝rgern ├╝bernehmen.

Die Ziele und Aufgaben der regionalen Energieagenturen sind zur Unterst├╝tzung des Ausbaus der erneuerbaren Energien, zur Sicherung der Energieversorgung der Zukunft sowie zur Nutzung der Energieeffizienz- und Einsparpotenziale von erheblicher Bedeutung. Diese Leistungen sind mit den der Kreisverwaltung zur Verf├╝gung stehenden Ressourcen nicht zu leisten. Vor diesem Hintergrund werden durch die Einrichtung einer regionalen Energieagentur im Kreis Ahrweiler deutliche Impulse zur Umsetzung der 100 % EE ÔÇô Region erwartet.

Am 31.01.2014 wurde die Energieagentur f├╝r die Kreise Ahrweiler und Vulkaneifel in den R├Ąumen Kreisverwaltung feierlich er├Âffnet. Die beiden Mitarbeiter haben Ihre Arbeit zur Vernetzung der Akteure und Beratung von B├╝rgern, Kommunen und Wirtschaft aufgenommen.

 


Druckersymbol Druckversion (zuletzt geändert am 2014-06-23 23:55:49)