BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 
Kreisverwaltung Ahrweiler - Top Gründe für einen Top Standort

Top Gründe für einen Top Standort

  1. Die unmittelbare Nähe zur Bundesstadt Bonn mit ihren EU- und UN-Einrichtungen sowie den Konzernzentralen der größten Dienstleistungsunternehmen Deutschlands (Deutsche Telekom AG, Deutsche Post AG).

  2. Die hervorragende Lage zwischen den Ballungsräumen Rhein-Ruhr und Rhein-Main sowie eine gut ausgebaute Verkehrsanbindung garantieren kurze Wege zum Kunden und für Zulieferer.

    Im Umkreis von 30 bis 90 Minuten Fahrtzeit befinden sich fünf internationale Flughäfen. Der Kreis Ahrweiler besitzt eine dichte und leistungsfähige Infrastruktur. Innerhalb eines Radius von 150 Kilometern wird ein Markt von etwa 30 Millionen kaufkräftigen Kunden erreicht.

  3. Der Kreis Ahrweiler besitzt eine sehr gute Infrastruktur:

    • Die wichtigste Nord-Süd Verbindung Deutschlands, die BAB 61 verläuft mit mehreren Anschlussstellen durch den Kreis Ahrweiler

    • Anbindungen an die BAB 1 sowie BAB 3

    • Anschluss mit mehreren Bahnhöfen an schnelle Zugverbindungen deutschland- und europaweit sowie Güterverkehrszentren Koblenz und Köln-Eifeltor

    • Rheinhäfen im Kreisgebiet sowie in unmittelbarer Nähe (Bonn, Andernach, Koblenz)

  4. Konkurrenzlos günstige Quadratmeterpreise und niedrige Steuersätze bei der Gewerbe- und Grundsteuer. Im gesamten Kreisgebiet sind hinreichend erschlossene, sofort verfügbare attraktive Gewerbeflächen vorhanden. In den letzten Jahren konnte ein starker Zuwachs an international agierenden Unternehmen mit attraktiven Arbeitsmöglichkeiten verzeichnet werden. Vorhandene Unternehmen haben expandiert und eine Vielzahl neuer Arbeitsplätze geschaffen.

  5. Der Kreis Ahrweiler ist eingebettet in die Wissenschafts- und Wirtschaftsregion Bonn, die zu den dichtesten Forschungslandschaften in Europa zählt. Innerhalb einer Stunde Fahrzeit befinden sich rund 400 wissenschaftliche und wissenschaftsnahe Einrichtungen. Das garantiert besondere Entwicklungschancen in einer technologieorientierten Umgebung.

  6. Durch den Hochschulstandort Koblenz mit der Außenstelle RheinAhrCampus verfügt der Kreis Ahrweiler selbst über hochkarätige Bildungseinrichtungen. Damit erschließt sich ein enormes Potenzial an qualifizierten Arbeitskräften.

  7. Strukturell niedrige Arbeitslosenquote, die seit Jahren unter Landes- und Bundesdurchschnitt liegt.

  8. Ein gesunder, vielfältiger Branchenmix mittelständischer Unternehmen, die umfangreiche Entwicklungsmöglichkeiten und sichere Arbeitsplätze bieten.

  9. Hohe Lebensqualität und vielfältige Freizeitmöglichkeiten in der Wander- und Wellnessregion Kreis Ahrweiler u.a. durch den weltberühmten Nürburgring.


Druckersymbol Druckversion (zuletzt geändert am 2016-12-05 13:03:14)