BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 
Kreisverwaltung Ahrweiler - UNTERNEHMENSPORTRAIT - LEBEN IM KREIS AHRWEILER<br>Josef Emmerich Pumpenfabrik GmbH

UNTERNEHMENSPORTRAIT - LEBEN IM KREIS AHRWEILER
Josef Emmerich Pumpenfabrik GmbH

 

Emmerich PumpenfabrikJosef Emmerich gr├╝ndete 1945 in K├Âln seine gleichnamige Firma, die heute als konzernunabh├Ąngiges, mittelst├Ąndisches Unternehmen mit Sitz in H├Ânningen-Liers besteht. 70 Jahre Erfahrung machen Emmerich zu einem der f├╝hrenden Spezialisten f├╝r die F├Ârderung von abrasiven Suspensionen im Hochdruckbereich. Das Unternehmen konzentriert sich dabei auf Kolbenmembranpumpen. Es beherrscht die gesamte Produktionskette von der Konstruktion ├╝ber die Fertigung bis hin zum Vertrieb und ├╝berzeugt mit einer Mischung aus Tradition und Innovation.

Weil die K├Âlner Produktionsfl├Ąche zu klein wurde, verlegte Josef Emmerich seinen Betrieb 1971 nach H├Ânningen-Liers, wohin er durch seine Jagdpacht gute Beziehungen hatte. Die logistische Anbindung erfolgte durch einen Gleisanschluss der Deutschen Bundesbahn direkt in die Werkshalle des Unternehmens. Emmerich-Pumpen gelangten von dort aus in die ganze Welt. Vor dem Firmengeb├Ąude des Unternehmens erinnert inzwischen eine alte Aluminium - Aufschlusspumpe des Typs ÔÇ×KMÔÇť an diese Zeit.

Das Herz jeder Kolbenmembranpumpe ist die F├Ârdermembrane. Seit 1975 fertigt Emmerich diese selber und kann inzwischen auf ein ├╝ber 40-j├Ąhriges Know - How in der Membranherstellung zur├╝ckblicken.

Josef Emmerich starb nach langer Krankheit im Januar 1994. Jedoch auch nach dem Tod des Firmengr├╝nders blieb das mittelst├Ąndische Unternehmen in Familienhand und produziert bis heute am Unternehmensstandort in H├Ânningen-Liers.

Das Unternehmen wird seit den Gr├╝ndungstagen als Familienbetrieb gef├╝hrt. Gesch├Ąftsf├╝hrer ist seit vielen Jahren Herr Reiner Arenz.

 

"Der Standort im Ahrtal des Landkreis Ahrweiler stand f├╝r das Unternehmen nie in Frage. Auf die Unterst├╝tzung von Gemeinde- und Kreisverwaltung konnte sich die Firma Emmerich bis heute immer verlassen. Auch die Kombination aus Wohnqualit├Ąt im sch├Ânen Ahrtal und Fertigungsstandort wirkt sich positiv und motivierend auf unsere professionell zusammenarbeitende Mannschaft aus. Emmerich verf├╝gt ├╝ber hochqualifizierte Arbeitskr├Ąfte, die ausschlie├člich aus dem regionalen Einzugsgebiet des Unternehmens kommen. Die langj├Ąhrigen Betriebszugeh├Ârigkeiten unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zeigen, dass Josef Emmerich mit dem Schritt, das Unternehmen an die Ahr zu verlagern, die richtige Entscheidung getroffen hatte. "

Reiner Arenz


Druckersymbol Druckversion (zuletzt geändert am 2016-12-07 22:34:34)