BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 
Kreisverwaltung Ahrweiler - UNTERNEHMENSPORTRAIT - LEBEN IM KREIS AHRWEILER<br>Fleischerfachgeschäft Groß

UNTERNEHMENSPORTRAIT - LEBEN IM KREIS AHRWEILER
Fleischerfachgeschäft Groß

Groß-MauerDas Fleischerfachgeschäft Groß besteht bereits seit über 60 Jahren. Aktuell wird es in dritter Generation von der Enkelin des Unternehmensgründers, Dagmar Groß-Mauer, geführt. Das Unternehmen hat sich vom klassischen „Ein-Mann Handwerksbetrieb“ zu einer etablierten Fleischerei mit angeschlossenem Partyservice entwickelt, deren Produkte weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannt sind und sich großer Beliebtheit erfreuen. Dies bescheinigen auch hochrangige Auszeichnungen auf Landes- und Bundesebene.

Derzeit sind zehn Personen im Betrieb beschäftigt. Seit der Gründung im Jahr 1954 wurden mehr als 20 Lehrlinge ausgebildet. Mehrfach stellte dabei die Fleischerei Groß den Innungsbesten. Weiterbildung steht bei der Fleischerei Groß generell hoch im Kurs: Nicht nur die Mitarbeiter besuchen regelmäßig Fortbildungen, auch die Firmeninhaberin ist seit 2010 Ernährungsberaterin und steht den Kunden umfassend mit Rat zur Seite. Darüber hinaus setzt das Unternehmen auf Regionalität: Die Bauern, von denen das Fleisch bezogen wird, sind persönlich bekannt. Die Rinder beispielsweise kommen aus dem Nachbarort!

Seit dem Jahr 2013 ist Dagmar Groß-Mauer darüber hinaus Obermeisterin der Fleischer-Innung im Kreis Ahrweiler


"Ich lebe und arbeite gerne im Kreis Ahrweiler weil hier alles geboten wird, was das Leben wunderschön macht. Nette, hilfsbereite Menschen, gutes Essen, guter Wein, herrliche Landschaften und viele Freizeitmöglichkeiten."

Dagmar Groß-Mauer

Groß-Mauer


Druckersymbol Druckversion (zuletzt geändert am 2016-12-20 21:15:23)