BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 
Kreisverwaltung Ahrweiler - 18. Unternehmerfrühstück Februar 2018

18. Unternehmerfrühstück Februar 2018

Die Kreiswirtschaftsförderung widmete das erste Unternehmerfrühstück 2018 dem Thema: 

„Live Hacking industrieller Steuerungen“ 

Mit der stetig zunehmenden Automatisierung und Digitalisierung von Arbeitsabläufen und -prozessen, sehen sich insbesondere kleine und mittlere Unternehmen sowie Handwerksbetriebe mit neuen Herausforderungen bei der IT-Sicherheit konfrontiert.

Im Rahmen des Unternehmerfrühstücks wurde gemeinsam mit der „Mittelstand 4.0 Agentur Prozesse“ aus Magdeburg das Live-Hacking industrieller Steuerungen in Echtzeit (ca. 45 - 60 Minuten) demonstriert. Die Inhalte im Einzelnen: 

  • Auffinden potenziell gefährdeter Steuerungen bzw. von Angriffszielen über das Internet
  • Analyse der Schwachstellen
  • Hacking einer industriellenSteuerung
  • Hinweise zum individuellen Schutz

Die Förderinitiative „Mittelstand 4.0 - Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse“ unterstützt Mittelstand und Handwerk bei der Digitalisierung und Vernetzung ihrer Prozesse sowie der Einführung von Industrie 4.0 - Anwendungen. Die „Agentur Prozesse“ ist auf die Schulung und Qualifizierung zu Fragen des Einsatzes von digitalem Prozess- und Ressourcenmanagement und der fachgerechten Information für Mittelstands- und Handwerksunternehmen spezialisiert.  


 

 


Druckersymbol Druckversion (zuletzt geändert am 2018-03-05 23:30:28)