BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 
Kreisverwaltung Ahrweiler - Schweinepest: Probe richtig entnehmen

Schweinepest: Probe richtig entnehmen

Die Früherkennung von Schweinepest ist das A und O, um eine Ausbreitung zu verhindern. In diesem Video erfahren Jägerinnen und Jäger, wie man bei Fallwild eine Probe richtig entnimmt. Die Proben werden auch auf Afrikanische Schweinepest untersucht, denn bereits ein Tropfen Blut reicht aus, um die Afrikanische Schweinpest zu verschleppen. Daher ist Hygiene immens wichtig. Nehmen Sie bitte erforderlichenfalls mit den Veterinäramt der Kreisverwaltung Ahrweiler Kontakt auf.

Video-Clip zur Beprobung von Fallwild auf Schweinepest vom

MINISTERIUM FÜR UMWELT, ENERGIE, ERNÄHRUNG UND FORSTEN



Vordrucke Schweinepest


Hinweis: Vordrucke vom Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz.

Sie benötigen zum Öffnen von PDF-Dateien einen PDF-Reader, den Sie kostenlos im Internet laden können.
Bei vielen Computern und Browsern wird bereits der Adobe Acrobat-Reader mitgeliefert.

Externer Link: Zum Adobe acrobat Reader [Zugangstaster a]

Weitere PDF-Reader (freie PDF-Betrachter) finden Sie hier.

PDFreaders.org


Druckersymbol Druckversion (zuletzt geändert am 2020-05-12 13:09:52)